Presse: Flughafen in Mönchengladbacher Hand

Veröffentlicht von am Mai 17, 2018 in Allgemein, Presse
Presse: Flughafen in Mönchengladbacher Hand

Mönchengladbach Der Stadtrat hat dafür gestimmt, vom Düsseldorfer Airport Anteile zu übernehmen. Konzept soll die Wirtschaftlichkeit sichern. Auch die Sanierung der KFH wurde auf den Weg gebracht. Und der Kämmerer hat gute Nachrichten. In der Sitzung des Stadtrats ging es gleich bei mehreren Tagesordnungspunkten um Millionen. Flughafen Mit verblüffend breiter Mehrheit hat sich die Politik dafür ausgesprochen, dass die Stadt Mönchengladbach über ihre Tochter EWMG vom Düsseldorfer Airport Anteile am Flughafen an der Niersbrücke übernimmt und damit die Mehrheit hält. …

weiterlesen auf RP Online

Foto © Ulrich Zillmann